05.07.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

SPD-Kreisverband gratuliert Frederick Brütting zu grandiosem Wahlergebnis

 
Der Wahlsieger Frederick Brütting (Mitte)

Der SPD-Kreisverband Ostalb gratuliert Frederick Brütting zur Wahl zum Aalener Oberbürgermeister bereits im ersten Wahlgang. „Damit wird die gute Tradition der Sozialdemokraten an der Spitze der Stadt Aalen fortgesetzt.

21.06.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

Deeskalation jetzt das Wichtigste – Gernot Erler zum Verhältnis zu Russland

 

Die SPD-Ostalb hatte den bevorstehenden 80. Jahrestag des Überfalls der deutschen Wehrmacht zum Anlass genommen, zu einer Veranstaltung mit dem ehemaligen Staatsminister im Auswärtigen Amt und Russlandbeauftragten der Bundesregierung, Gernot Erler mit dem Titel „Russland und der Westen – von der Entfremdung zur Krise“ einzuladen. Der Bundestagskandidat Tim-Luka Schwab führte durch die Veranstaltung und wies auf die Aktualität des Themas hin.

07.06.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

„Frieden in Europa kann es nicht gegen, sondern nur mit Russland geben.“ (SPD-Zukunftsprogramm)

 

Wir nehmen den 80. Jahrestages des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Russland am 22. Juni zum Anlass, einen Blick auf die aktuellen Aufgaben in der Entwicklung des deutsch-russischen Verhältnisses zu werfen. Wir laden ein zu einer digitalen Veranstaltung am Dienstag, dem 15. Juni, 18:00 Uhr.

12.05.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

Ostalb-SPD startet optimistisch in die Bundestagswahl

 

In einer digitalen Kreisvorstandssitzung hat der Vorstand des SPD-Kreisverbandes Ostalb eine Bilanz des Auftaktes zur Bundestagswahl am vergangenen Wochenende gezogen. „Mit Leni Breymaier in Aalen und Tim-Luka Schwab in Schwäbisch Gmünd treten wir im Ostalbkreis mit zwei starken und profilierten Kandidierenden zur Bundestagswahl an,“ stellte die SPD-Kreisvorsitzende Sonja Elser fest. 

29.04.2021 in Kreisverband von SPD Ostalb

Erklärung zum 1. Mai 2021

 

Der SPD-Kreisvorstand hat sich in seiner jüngsten digitalen Sitzung in Vorbereitung des Tages der Arbeit am 1. Mai mit wichtigen politischen Forderungen zur Arbeitswelt beschäftigt.

Der Tag der Arbeit ist ein guter Anlass, an den überragenden Beitrag der Beschäftigten zum Wohlstand in unserem Land zu erinnern.

Aktuelles