01.06.2022 in Nachruf von SPD Ostalb

Zum Tod von Albrecht Schmid:

 
Albrecht Schmid

Am vergangenen Samstag ist der langjährige SPD-Stadtrat, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins und Stadtverbands in Aalen verstorben. Seit einigen Monaten hatte er sich rar gemacht, Grund hierfür war eine schwere Erkrankung, an der er jetzt verstorben ist.

Erst vor wenigen Tagen habe ich noch mit ihm telefoniert. Seine Stimme, sonst klar und kräftig, war zittrig und schwach, es ging ihm nicht gut.

Albrecht Schmid gehörte fast 45 Jahre der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands an. In Zeiten, in denen Werte in den Hintergrund getreten sind, sind Menschen wie er wie ein Leuchtturm in dunkler Nacht. „Wer eine Gemeinde mitgestalten, sie verändern möchte, der muss für etwas stehen.“ Dieser Satz, den er mir vor langer Zeit mitgegeben hatte, hat mich damals schon beeindruckt. Denn so lebte Albrecht Schmid auch. Freiheit, Solidarität, Toleranz sind Leitwerte der Sozialdemokratie. Schmid gab diesen Werten ein Gesicht. Auf ihn konnte man mit dem Finger zeigen, wenn es um ein menschliches Leitbild ging. Gleichzeitig stand hinter dem schlauen Mann, der sein ganzes Berufsleben Schüler*innen unterrichtete, ein unglaublicher Mensch.

30.11.2020 in Nachruf von SPD Ostalb

Zum Tod von Adolf Berroth aus Adelmannsfelden

 
Adolf Berroth

Die sozialdemokratische Partei Deutschlands mit Ostalbkreis trauert um Adolf Berroth, der am vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren verstorben ist.


Adolf Berroth gehörte der SPD seit dem Jahr 1971 an. Er war sehr viele Jahre Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Adelmannsfelden. Zusammen mit Erna Schüssler bildete er das „rote Bollwerk im Virngrund“. Weit über 30 Jahre lang wurde er bei jeder Kommunalwahl immer wieder durch die Menschen in Adelmannsfelden mit stets sehr guten Ergebnissen in den Gemeinderat gewählt.

03.06.2013 in Nachruf von SPD Ostalb

Zum Tode von Günther Neumeister

 
Günther Neumeister

Günther Neumeister, der langjährige Bürgermeister von Riesbürg, ist gestorben. Heute wird er beerdigt.

17.05.2013 in Nachruf von SPD Ostalb

Unvergessen: Ulla Haußmann

 
Ulla Haußmann


Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen.
Es ist eine Ferne, die sein wird,
zu der wir gehen.

Johann Wolfgang von Goethe

17. Mai 2013:
Ulla Haußmann, langjährige Landtagsabgeordnete der SPD, die im letzten Jahr verstorben ist, wäre heute 60 Jahre alt geworden. Die SPD im Ostalbkreis denkt heute an sie und an die großen Verdienste, die sie sich um die Menschen erworben hat.

20.05.2012 in Nachruf von SPD Ostalb

Adieu Ulla!

 
Ulla Haußmann

Ulla Haußmann, von 1997 bis 2011 Landtagsabgeordnete der SPD im Wahlkreis Aalen, ist am Samstag, dem 19. Mai 2012 verstorben.

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, im Land Baden-Württemberg, im Kreisverband Ostalb und im Ortsverein Vorderes Härtsfeld, dem Ulla Haußmann bis zuletzt angehörte, trauert um sie.

Die Trauerfeier für Ulla Haußmann findet am Mittwoch, 23. Mai 2012 um 14:30 Uhr
in der Pfarrkirche in Aalen-Ebnat statt.

Aktuelles

    21.07.2022

    Thorsten Fritz neuer SPD-Vorsitzender – Jubilare geehrt

    28.04.2022

    Vortrag Dr. Tobias Brenner: "Otto Umfrid - Pazifist und Visionär."

    Alle Termine