07.07.2020 in Aktuelles von SPD Ostalb

Dr. Carola Merk Rudolph und Jakob Unrath bewerben sich um die Landtagskandidatur

 

SPD-Ostalb geht zuversichtlich in die Landtagswahl – Dr. Carola Merk-Rudolph (Bopfingen) und Jakob Unrath (Mögglingen) stellen sich der Wahl

Der SPD-Kreisvorstand hat auf seiner jüngsten Sitzung im Gasthaus Krone in Böbingen den Fahrplan für die Aufstellung der Kandidierenden des Ostalbkreises zur Landtagswahl im März 2021 beschlossen.

06.07.2020 in Aktuelles

Lorcher SPD für weitere Investitionen

 
Wegen steigender Schülerzahlen und Ganztagsbetreuung reicht das Raumangebot in der Grundschule nicht mehr aus.

In der vergangenen Woche haben die Fraktionen im Gemeinderat zum Entwurf des Haushalts 2020 Stellung genommen. Hier die Stellungnahme der SPD-Fraktion:

Haushaltsrede SPD                                                              2020

12.06.2020 in Kreisverband von SPD Ostalb

SPD: „Breymaier muss weitermachen

 
Leni Breymaier tritt noch einmal für den Bundestag an

Auf der Online-Wahlkreiskonferenz der SPD im Bundestagswahlkreis Aalen/Heidenheim haben die Ortsvereinsvorsitzenden der Region einstimmig die SPD-Bundesabgeordnete Leni Breymaier dazu aufgerufen ihre erfolgreiche Arbeit für den Wahlkreis fortzusetzen und erneut für die Bundestagswahl im Jahr 2021 anzutreten.

03.06.2020 in Kreisverband von SPD Ostalb

Kinder und Familien in den Fokus nehmen

 

SPD Ostalb fordert eine Task-Force auf Landkreisebene zu den sozialen Folgen der Corona-Pandemie

Der monatelange Ausnahmezustand für Familien durch Kontaktbeschränkungen, Schul- und Kitaschließungen, Homeoffice, Homeschooling, Betreuung von Kindern und Angehörigen sowie Kurzarbeit mit existenziellen Sorgen haben Familien, Eltern und Alleinerziehende an den Rand ihrer Belastbarkeit gebracht.

14.05.2020 in Kreisverband von SPD Ostalb

SPD-Kreisverband kritisiert Corona-Management der Landesregierung

 

Der SPD-Kreisvorstand hat in einer Video-Konferenz die aktuelle Entwicklung in Sachen Corona ausführlich beraten. Dabei stand die große Sorge um die wirtschaftliche Entwicklung und die Vernachlässigung der Perspektive der Kinder im Mittelpunkt.

Aktuelles